Autokredit Widerruf:
Jetzt Widerrufsjoker ziehen

Prüfen Sie jetzt Ihren Anspruch:
Informationen zu Ihrem Vertrag:

Derzeit bearbeiten wir leider keine weiteren Fälle im Themenbereich Autokredit-Widerruf.

Jetzt handeln und einfach Ihren Autokredit rückabwickeln lassen

Etwa jeder zweite Autokauf wird mithilfe eines Kredites oder eines Leasingvertrages finanziert. Grundsätzlich beinhalten die Finanzierungsverträge die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsfrist von 14 Tagen nach Vertragsschluss. Diese Frist beginnt jedoch erst, wenn der Kreditnehmer rechtlich einwandfrei über sein Widerrufsrecht aufgeklärt wurde.

Ist dies nicht der Fall, verschiebt sich auch der Fristbeginn bis auf Weiteres. Aufgrund von Fehlern in den Verträgen – insbesondere in den Widerrufsinformationen oder den Widerrufsbelehrungen – ist es vielen Kunden daher problemlos möglich, den eigenen Kredit samt Anzahlung auch Jahre nach dem Kauf zurück zu fordern.

Wir von Goldenstein & Partner unterstützen beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen Fall und klären für Sie, ob auch Sie Ihr Fahrzeug einfach wieder zurückgeben können. Die gefahrenen Kilometer sind Sie dann praktisch umsonst gefahren. Geben Sie dazu einfach Ihre Daten in das nebenstehende Formular ein und wir überprüfen Ihren Fall kostenlos und risikofrei.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos beraten
Bekannt aus:

Wer kann seinen Autokredit widerrufen?

Welche Auto-Kreditverträge können gekündigt werden?

Grundsätzlich gilt: Unabhängig von Hersteller oder Modell können Verträge, die nach dem 10. Juni 2010 geschlossen wurden, durch diverse Fehlern im Kontext der Widerrufsbelehrung jederzeit widerrufen werden. Dies gilt sowohl für Neufahrzeuge als auch Gebrauchtwagen. Schätzungsweise jeder zweite Vertrag ist davon betroffen. Eine Verjährungsfrist hierfür existiert nicht. Sie erhalten Ihren gesamten Kreditbetrag zurück und müssen lediglich die Zinszahlungen selbst tragen.

Ist mein Kreditvertrag betroffen und wie finde ich das heraus?

Sollte ihr Kredit- oder Leasingvertrag nach dem 10.06.2010 und vor 2018 geschlossen worden sein, ist es äußerst wahrscheinlich, dass die Widerrufsbelehrung in Ihrem Vertrag falsch oder unzureichend ist. In diesem Fall greift der sogenannte Widerrufsjoker. Generell gilt: erstmal prüfen und gegebenenfalls geltend machen. Sie haben nichts zu verlieren. Nur bei Untätigkeit lassen sich einen großen Geldbetrag durch die Finger gehen. Wir prüfen Ihren Fall kosten- und risikolos und helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegenüber dem Kreditgeber. Füllen Sie dazu einfach das hier verlinkte Formular aus.

Mit wie viel Geld kann ich beim Kredit-Widerruf rechnen?

Ein erfolgreicher Widerruf beinhaltet die Rückerstattung sämtlicher geleisteter Kreditraten sowie der kompletten Anzahlung für das finanzierte Fahrzeug. Allein etwaig geleistete Zinszahlungen für die Kredite verbleiben bei der Bank. Diese fallen jedoch meist sehr gering aus. Die Kosten bleiben also überschaubar und es winken erhebliche Geldsummen.

Gibt es weitere Dinge zu beachten beim Kreditwiderruf?

Ein potentieller zusätzlicher Kostenfaktor, den es zu berücksichtigen gilt, ist eine Ausfallzahlung die seitens der Autoverkäufer geltend gemacht werden kann. Wichtig ist: bei Kreditverträgen, die nach dem 13. Juni 2014 geschlossen wurden, verfällt der Anspruch auf diese sogenannten Ausfallprämien komplett. Kreditnehmer beziehungsweise Autokäufer müssen in diesem Fall nur die anfallenden Zinsen auf die Darlehen ausgleichen. Sie erhalten jedoch sämtliche geleisteten Zahlungen, etwaig geleistete Anzahlungen und sonstige Ratenzahlungen ohne Beanstandungen zurück. Marke, Kraftstoffart – etwa manipulierter Diesel oder Benziner – oder ob es sich um einen Neu- oder Gebrauchtwagen handelt, spielen keine Rolle.

So einfach kommen Sie zu Ihrem Recht

Sie reichen Ihre Daten ein, wir erledigen den Rest
1.
Füllen Sie das Online-Formular aus, um Ihren Anspruch zu überprüfen und an uns zu übermitteln.
2.
Unser Anwaltsteam prüft Ihre Daten kostenlos und risikofrei und fragt falls nötig weitere Daten ab.
3.
Wir setzen Ihre Ansprüche zügig, gewissenhaft und mit einer Erfolgsquote von 98% durch.
4.
Sie erhalten Ihr Geld und lassen die Korken knallen. So einfach haben Sie noch nie Geld verdient.

Warum Sie sich von Goldenstein & Partner beraten lassen sollten

Unsere Kanzlei blickt auf einen breiten Erfahrungsschatz mit der Bearbeitung von Mandaten im Bereich des Automobilrechts. Besonders engagiert und erfolgreich vertreten wir unsere Mandanten aufgrund aktueller Ereignisse auch im Diesel- und Abgasskandal. Wir konnten bereits über 20.800 Mandanten erfolgreich bei Ihren Klagen vertreten und dies mit einer Erfolgsquote von über 98%!

Claus J. Goldenstein
Rechtsanwalt und Partner